Allgemein Freizeit Sport

Yachtclub Olten organisiert den „1. Oltner St. Niklaus Schwumm” in der Aare

Am Samstag, 10. Dezember 2016, findet Oltens erster Aareschwumm bei winterlichen Temperaturen statt. Der durch den Yachtclub Olten organisierte Event dient einem guten Zweck und es soll möglichst viel Geld für UNICEF und Shelter Box gesammelt werden.

Besammlungspunkt wird um 15.00 Uhr in der Schlosserei in Olten sein. Gemeinsam werden die mutigen Aareschwimmer in die Badi  marschieren und dann die Länge der Badi in der Aare herunterschwimmen. Das sind zirka 200 Meter. Anschliessend geht’s ins Hottube und es gibt etwas Warmes zum Trinken. Für die Sicherheit der Teilnehmenden ist gesorgt. Es wird ein Arzt und die Lebensrettungsgesellschaft vor Ort sein, zudem steht auch ein Boot auf dem Fluss im Einsatz. Alle Details für die Anmeldung sind unter www.yachtclub-olten.ch zu finden.

Ziel des Yachtclub Olten ist es, rund 50 bis 100 Schwimmende für die Aktion zu begeistern und ausreichend Sponsoren zu gewinnen, welche bereit sind, pro Schwimmer einen Beitrag für gemeinnützige Zwecke zu spenden.

Der Yachtclub ruft alle mutigen Oltnerinnen und Oltner dazu auf, sich am „1. Oltner St. Niklaus Schwumm“ zu beteiligen und sich für einen guten Zweck in die eisigen Fluten der Oltner Aare zu stürzen. Anmeldungen werden auf der Club-Webseite gerne entgegengenommen.

niklaus

0 comments on “Yachtclub Olten organisiert den „1. Oltner St. Niklaus Schwumm” in der Aare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: