Allgemein Innenstadt

Starke Rauchentwicklung in der Oltner Altstadt

Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, kam es heute Sonntag aus noch unbekannten Gründen in einer Liegenschaft in der Marktgasse zu einer starken Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor sieben Uhr ging bei der Kantonspolizei Solothurn die Meldung ein, dass in einer Liegenschaft in der Marktgasse in Olten dichte Rauchentwicklung zu erkennen ist. Die unverzüglich ausgerückte Feuerwehr Olten konnte den Brandherd rasch lokalisieren und unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand. Infolge der starken Rauchentwicklung mussten jedoch zwei Bewohner einer Altstadtwohnung vorsorglich kurzzeitig evakuiert werden. Die Brandursache ist noch unklar und wird von den Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn untersucht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

0 comments on “Starke Rauchentwicklung in der Oltner Altstadt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: