Allgemein

Ein grosses Dankeschön an Pro Velo Olten und Collectors

Organisatoren spendeten Velos an UkrainerInnen

Im Nachgang zur jährlich stattfindenden Velobörse, werden überzählige und nicht abgeholte Fahrräder für Projekte in Afrika verwendet. Pro Velo Olten als Organisatorin der Oltner Velobörse und Collectors, zuständig für das Projekt Afrika, boten in diesem Jahr an, geflüchteten UkrainerInnen einen Drahtesel zur Verfügung zu stellen.

Die Dankbarkeit für die Velospende ist bei der ukrainischen Community ist enorm gross. Stellvertretend dafür, eine Rückmeldung einer Ukrainerin: „Thank you very much for the opportunity. I’m so grateful to all the people from Olten who concerns us. Special thanks to organisation-partner of the day and people who gave bikes for the Ukrainians today.“

Velobörse Olten am 30. April im Werkhof Olten

Dieser Dank gilt stellvertretend Elisabeth Sutter von Pro Velo Olten und Tobias Vega von Collectors. Beide waren bereit, auf einen kleinen Teil möglicher Einnahmen für ihre Organisationen zu verzichten und haben ein gutes Dutzend UkrainerInnen und deren Kinder glücklich gemacht.

In Olten zuhause aber gerne unterwegs. Digital is the future.

0 Kommentare zu “Ein grosses Dankeschön an Pro Velo Olten und Collectors

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: